Dani Kobler

Daniel Kobler (1955) spielt die Posaune bei den Altstadt Rambers. Er hat die traditionelle Blasmusikausbildung durchlaufen, hat die posaunistischen Kenntnisse bei Karl Lassauer (Soloposaunist städtisches Orchester SG) vertieft und ist über das „Stegreifeln“ und die Guggenmusik zum Jazz gekommen. Sein Vorbild ist der schwarz-amerikanische Posaunist Vic Dickenson. 1981 war die Swing Hill Jazzband aus Murten seine erste Jazzband. Dann folgten die Dixie Company, die Riverhouse Jazzband und die Porridge Hot Five. Heute ist Dani Mitglied bei den Altstadt Ramblers (seit 1999) und bei der Swiss-German-Dixie-Corporation (seit 2012). Die Unterhaltungsmusik pflegt er bei der 20ig-Mann (-und Frau) Formation Riverstones. Im Blasorchester Heiden und in der Brass Band Grub AR widmet er sich mit seiner Tuba der Klassik. Daniel Kobler wohnt in Staad am Bodensee und ist von Beruf FWT-Ing. HTL.

© 2019 BY Altstadt Ramblers
Altstadt Ramblers
  • Facebook Social Icon